Die AWO Essen in Zahlen

Auf einen Blick – die AWO Essen präsentiert anschaulich, mit welchem Engagement Sie sich in Essen stark macht. Das alles sind wir!

Stand der Zahlen / Daten Januar 2023

AWO in Zahlen

  • 27 Ortsvereine.
  • Über 5.000 Mitglieder.
  • 40 Seniorenclubs mit wöchentlich rund 3.000 Besuchern.
  • Die AWO Essen ist federführend bei einer Vielzahl von Projekten: Kurve Kriegen, Hopskids, Quartiersentwicklung Zollvereinstraße, Kindermobil.
  • 49 Auszubildende erlernen zurzeit einen Beruf bei der AWO Essen.
  • Ca. 1.300 Pflegefachpersonen hat das BildungsinstitutPflege der AWO Essen (BAA) seit 1992 ausgebildet.
  • Verwaltung von 473 Wohnungen, davon 331 von der AWO Essen und 142 im Besitz der AWO-Stiftung.
  • 2 Bürgerhäuser.
  • Mehr als 800 ehrenamtlich Aktive.
  • Die AWO moderiert das „Aktionsbündnis sicheres Altenessen“.
  • Das Jugendhilfenetzwerk hat noch immer Modellcharakter für präventive Sozialarbeit in Deutschland.
  • Rund 1.500 Mitarbeiter*innen, davon aktuell 17 im Freiwilligendienst. 
  • Das Fanprojekt Essen macht Jugendarbeit für die RWE Fanszene.
  • Ca. 70 politische Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmenden organisiert das Paul-Gerlach-Bildungswerk.
  • 950 Kurse mit 13.500 Teilnehmer*innenführt die Familienbildungsstätte jährlich durch.  
  • 171.000 Euro schüttete die Gemeinschaftsstiftung der AWO Essen (gegründet 1996) in den vergangenen Jahren durchschnittlich für Projekte aus, bei denen staatliche Förderung nicht möglich bzw. nicht ausreichend ist.
  • 7 Standorte mit seniorengerechten Wohnungen.
  • 6 stationäre Pflegeeinrichtungen mit 672 Betten.
  • Bildungshof Darup – ein Tagungs- und Seminarhaus im Münsterland für Gruppen bis 30 Personen.
  • 24 Kindertageseinrichtungen, davon 14 Familienzentren.
  • 202 Tagesmütter und -väterbetreuen 702 Kinder.
  • Beratung und Hilfe für rund 2.500 Menschen mit Schuldenproblemen pro Jahr.
  • Versorgung von ca. 200 Patient*innen in der häuslichen Alten- und Krankenpflege über 3 Standorte im Essener Stadtgebiet.
  • 3 Zentren 60plus.
  • Integrationsangebote mit Kursen nach BAMF undverschiedene Migrations-, Flüchtlingsberatungs- und Begegnungsangeboten.
  • AWO Herzensküche – Ihr Partner für ein gelungenes Catering mit aktuell 10.000 Mahlzeiten für Kinder, Senioren und Kantinen.
  • Rund 320 Kund*innen bei den Haushaltsnahen Dienstleistungen.
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!