Politische Bildung

Wir wünschen ein gutes neues Jahr 2023!

SAVE THE DATE - hier finden Sie unsere ersten Vorankündigungen für das neue Programm 2023 - merken Sie sich die Daten gerne vor - Details werden nach und nach eingestellt! Anmeldungen oder Platzreservierungen sind willkommen! 

Unterwegs

Hier finden Sie unser Angebot an Studienfahrten - Tages- und Mehrtagesveranstaltungen:

BREMERHAVEN

Wir laden Sie ein Bremerhaven und die Welt zu entdecken. Bremerhaven bietet mit dem Deutschen Auswandererhaus und dem Klimahaus gleich zwei ausgezeichnete Ausstellungen. 
Im Klimahaus werden wir die Welt durchstreifen und entlang des 8.Längengrades unterschiedliche Klimazonen entdecken. Wir erfahren welche Auswirkungen das Klima und der Klimawandel auf unser tägliches Leben hat.
Das Deutsche Auswanderhaus lässt einen eindrucksvoll erleben, warum und wie Menschen aufbrachen um anderenorts ein neues Leben zu beginnen. Über 7 Millionen Menschen betraten ab 1830 in Bremerhaven ein Schiff. Hier wird das Thema Migration erlebbar. 
Darüber hinaus entdecken wir unter fachlicher Leitung zu Fuß und per Hafenbus die Hafenwelten. In den großen Hafen- und Werftbetrieben werden die unterschiedlichsten Waren umgeschlagen. In den Überseehäfen machen Kreuzfahrtschiffe und Ozeanriesen fest. Am letzten Tag nutzen wir den Umstieg in Bremen auch dazu - die Bremer Altstadt gemeinsam zu erkunden bevor es zurück nach Essen geht. 

Wann?: 19.06. - 22.06.2023 

Gruppe: min. 10, max. 18 Personen

Leitung: Petra Märker-Hullmann und Hans Aring

Kosten: 339,-€ im DZ; EZ-Zuschlag 100€

Folgende Leistungen sind enthalten:

- An- und Abreise ab Essen mit der Bahn

- Übernachtung im Doppelzimmer und Frühstück im B&B Hotel Bremerhaven

- Reiseleitung sowie Eintritt/Führungen inkl.  

 

BRÜSSEL - Tagestouren

Kommen Sie mit auf eine Tagestour ins europäische Parlament in der europäischen Hauptstadt Brüssel:

geplante Termine 2023:

21. März 2023  

19. September 2023 

05. Dezember 2023

Weitere Details und Preise folgen in Kürze! 

BRÜSSEL - Mehrtagestour

Lernen Sie die europäische Hauptstadt und Ihre Institutionen an einem Wochenende näher kennen ...

Wann?: 20.- 22. JULI 2023 

Weitere Details und Preise folgen in Kürze! 

STRAßBURG

Lernen Sie auch den zweiten Sitz des europäischen Parlaments kennen und kommen Sie mit nach Straßburg/Kehl

Wann?: 02.- 05. Oktober 2023 

Weitere Details und Preise folgen in Kürze! 

Angebote vor Ort in Essen

Hier geht es zu unseren lokalen Angeboten in Essen:

Historische Stadtteilrundgänge

Wir laden Sie ein – mit Abstand und draußen - die Stadt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und historisch neu zu entdecken. Unter Leitung von dem erfahrenem Gästeführer Ingo Pohlmann begeben Sie sich in den historischen Stadtteilrundgängen auf die Spuren der Geschichte unserer Stadt…Start ist meist um 11:00 Uhr - Dauer ca. 2 - 2,5 Stunden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10,-€ pro Person und eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Termine 2023: 

  • 12. Februar 2023 - Historischer Stadtteilrundgang Margarethenhöhe - Zur Online-Anmeldung
  • 12. März 2023 - Historischer Stadtteilrundgang Segeroth 
  • 07. Mai 2023 - Historischer Stadtteilrundgang Frohnhausen 

 

Informationen und Anmeldung auch telefonisch oder per Email bei Lilia Gerlach Tel. 0201 – 18 97 421  E-Mail: lilia.gerlach@awo-essen.de 

Jüdisches Leben in Essen - 2-Tages Veranstaltung

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust begeben Sie sich in dieser Zwei-Tagesveranstaltung unter Leitung von Ingo Pohlmann mit dem ÖPNV auf "jüdische Spuren". Von den ersten Erwähnungen im Hochmittelalter angefangen, folgen Sie Stationen jüdischen Lebens und beleuchten dabei die Geschichte und das Schicksal Essener Juden bis zur Gegenwart. Der erste Tag führt Sie von der neuen Synagoge, über die Innenstadt, bis zum jüdischen Friedhof im Segeroth., am zweiten Tag geht es nach Steele, Werden und Kettwig.

Wann?: 26. + 27. Januar 2023 

Teilnahmegebühr: 30€ + zusätzlich benötigen Sie eine für die Tage gültige Fahrkarte für den ÖPNV

Zur Online-Anmeldung 

Informationen und Anmeldung auch telefonisch oder per Email bei Lilia Gerlach Tel. 0201 – 18 97 421  E-Mail: lilia.gerlach@awo-essen.de  

Auf Wunsch kann Ihnen auch für Ihre Teilnahme am Ende eine Bescheinigung ausgestellt werden. 

Jung & Politisch

Hier geht's zum Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 30 Jahren alt: 

BERLIN

Ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene Politik vor Ort zu erleben und verstehen 

Merken Sie sich gerne folgende Termine für die Berlinfahrten vor: 

Wann?: 31.03.-02.04.2023

in Kooperation mit dem Jugendbereich des Julius-Leber-Hauses

 

Wann?: 12.-15.10.2023 

in Kooperation mit dem Kreisjugendwerk der AWO Essen

Seminar: Was hat Demokratie mit mir zu tun?

Ein Wochenendseminar für Jugendliche und junge Erwachsene zum Thema: 

"Was hat Demokratie mit mir zu tun?" 

Wann?: 17.-19. März 2023 

Weitere Informationen folgen in Kürze. 

Weiterbildung zum/zur Trainer*in Gewaltprävention

Eine neue Weiterbildungsreihe zum/zur Trainer*in Gewaltprävention in der Kinder- und Jugendarbeit in Kooperation mit dem Arbeitskreis Jugend Essen und dem Paul-Gerlach-Bildungswerk der AWO Essen e.V. ist im Herbst 2022 gestartet und richtet sich an Essener Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit, Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen u.a. 

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei Andrea Kundt unter 0201-1897420 oder per E-Mail andrea.kundt@awo-essen.de 

Orientierungskurse + Test "Leben in Deutschland"

Im Rahmen des allgemeinen Integrationskurses findet als letztes Modul des Integrationskurses der Orientierungskurs statt. Unter den Teilnehmenden oft als "Politikkurs" bekannt, widmet sich der Orientierungskurs Themen wie der deutschen Rechtsordnung, Geschichte und Kultur, informiert über Rechte und Pflichen in Deutschland und thematisiert Werte und Formen des Zusammenlebens der Gesellschaft. 

Der Orientierungskurs schließt mit der Prüfung "Leben in Deutschland" ab.  

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich an Lilia Gerlach, Tel. 0201- 1897 421 oder per Email an lilia.gerlach@awo-essen.de 

Videoprojekte

Hier finden Sie unsere Auswahl an Videoprojekten - schauen Sie rein! 

Konflikte lösen - Eskalation verhindern !

In diesem Erklärvideo erfahren Sie, wie eine konstruktive Konfliktlösung gelingen kann! 

" class="ce-video__iframe" data-cookieconsent="marketing" allowfullscreen="allowfullscreen" scrolling="no">
Pogromnacht 1938 - ausgewählte Orte der Geschichte in Essen
" class="ce-video__iframe" data-cookieconsent="marketing" allowfullscreen="allowfullscreen" scrolling="no">
Nachhaltigkeit und Mode

Mode und Nachhaltigkeit – wie kommt das zusammen? Und wie kann man in Bezug auf Kleidung auf mehr Nachhaltigkeit achten? Im Rahmen eines studentischen Praxisprojekts gibt folgendes Video erste Informationen rund um das Themenfeld Nachhaltigkeit und Mode und erste Praxistipps zur Umsetzung: 

 

" class="ce-video__iframe" data-cookieconsent="marketing" allowfullscreen="allowfullscreen" scrolling="no">
MACH MIT – Geh wählen!

Am 15. Mai 2022 sind Landtagswahlen in NRW – warum es wichtig ist, wählen zu gehen, erfahrt ihr in dem Video, welches für die Kommunalwahl 2020 entstanden ist aber nach wie vor seine Gültigkeit hat!

" class="ce-video__iframe" data-cookieconsent="marketing" allowfullscreen="allowfullscreen" scrolling="no">
" class="ce-video__iframe" data-cookieconsent="marketing" allowfullscreen="allowfullscreen" scrolling="no">

Wir möchten Sie einladen, mit uns unsere Demokratie lebendig und vielfältig zu gestalten und bieten Ihnen politische Formate in Form von Tagesveranstaltungen, Mehrtages und Studienseminaren an.

Weitere Informationen zum Paul-Gerlach-Bildungswerk erfahren Sie hier.

Hier geht es zur Anmeldung

Ansprechpartnerin für politische Bildung

Andrea Kundt

Holsterhauser Platz 2, 45147 Essen
0201/1897-420
andrea.kundt@awo-essen.de
Nachricht schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!