Politische Bildung

Wir arbeiten an unserem Programm 2024. Details und neue Angebote werden laufend aktualisiert! Anmeldungen oder Platzreservierungen sind willkommen! 

Unterwegs

Hier finden Sie unser Angebot an Studienfahrten - Tages- und Mehrtagesveranstaltungen:

BRÜSSEL - Tagestouren

Kommen Sie mit auf eine Tagestour ins europäische Parlament in der europäischen Hauptstadt Brüssel:

geplante Termine 2024:

20. März 2024

Weitere Termine folgen!

Abfahrt mit einem Reisebus ab Essen Hbf gegen 08:00Uhr und Ankunft in Essen gegen 21Uhr geplant.

Kosten: 45,-€ p.P

 

Bonn - Entdecken Sie Geschichte hautnah!

Seien Sie dabei beim Gespräch über Flucht im Nationalsozialismus mit Betroffenen im NS-Dokumentationszentrum Bonn. Erfahren Sie aus erster Hand die bewegenden Geschichten und Schicksale. Nach einer kurzen Mittagspause folgt ein gemeinsamer geführter Außenrundgang im ehemaligen Regierungsviertel auf dem „Weg der Demokratie“. Erleben Sie historische Orte und spüren Sie die Atmosphäre vergangener Zeiten bevor es dann zurück nach Essen geht. 

geplante Termine 2024: 

Do., 18. Juli 2024

Weitere Termine folgen. 

Abfahrt mit einem Reisebus ab Essen Hbf gegen 08:30Uhr und Ankunft in Essen gegen 19:00 Uhr geplant.

Kosten: 35,-€ p.P

Anmeldung 

 

 

Angebote vor Ort in Essen

Hier geht es zu unseren lokalen Angeboten in Essen:

Historische Stadtteilrundgänge

Wir laden Sie ein die Stadt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und historisch neu zu entdecken. Unter Leitung von dem erfahrenem Gästeführer Ingo Pohlmann begeben Sie sich in den historischen Stadtteilrundgängen auf die Spuren der Geschichte unserer Stadt…Start ist meist um 11:00 Uhr - Dauer ca. 2 - 2,5 Stunden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10,-€ pro Person und eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Termine 2024: 

  • 13. April 2024 - Historischer Stadtteilrundgang Rüttenscheid- zur Anmeldung
  • 14. April 2024 - Historischer Stadtteilrundgang Rüttenscheid
  • 05. Mai 2024 - Historischer Stadtteilrundgang Frintrop -zur Anmeldung
  • 08. und 09. Juni 2024 - Jüdisches Leben in Essen - weitere Infos und Anmeldung
  • 07. Juli 2024 - Historischer Stadtteilrundgang Bergerhausen -zur Anmeldung
  • 20. und 21.Juli.2024 - Die Berne- von der Quelle bis zur Mündung - weitere Infos und Anmeldung
  • 20. Oktober 2024 - Historischer Stadtteilrundgang Holsterhausen 2 - zur Anmeldung
  • 17.November 2024 - Historischer Stadtteilrundgang Segeroth - zur Anmeldung

 

Jung & Politisch

Hier geht's zum Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 30 Jahren alt: 

BERLIN

Diese Veranstaltung richtet sich an junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren und findet in Kooperation mit dem Jugendwerk der AWO statt.

Save the date: 24-27.10.2024

Weiterbildung Gewaltprävention

Weiterbildung Essen

Eine neue Weiterbildungsreihe zum/zur Trainer*in Gewaltprävention in der Kinder- und Jugendarbeit in Kooperation mit dem Arbeitskreis Jugend Essen und dem Paul-Gerlach-Bildungswerk der AWO Essen e.V. ist im Herbst 2022 gestartet und richtet sich an Essener Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit, Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen u.a. 

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei Andrea Kundt unter 0201-1897420 oder per E-Mail andrea.kundt@awo-essen.de 

Weiterbildung Bochum

Mit dieser erfahrungs- und erlebnisorientierten Weiterbildung laden wir Sie ein, ihre Handlungskompetenz im Umgang mit Gewalt zu optimieren und durch die geleitete Reflexion und Beratung eine eigene (Trainer*innen) Haltung herauszubilden.

Weitere Informationen finden Sie hier.  

Orientierungskurse + Test "Leben in Deutschland"

Im Rahmen des allgemeinen Integrationskurses findet als letztes Modul des Integrationskurses der Orientierungskurs statt. Unter den Teilnehmenden oft als "Politikkurs" bekannt, widmet sich der Orientierungskurs Themen wie der deutschen Rechtsordnung, Geschichte und Kultur, informiert über Rechte und Pflichen in Deutschland und thematisiert Werte und Formen des Zusammenlebens der Gesellschaft. 

Der Orientierungskurs schließt mit der Prüfung "Leben in Deutschland" ab.  

Bei Interesse oder Fragen melden sich Sie bitte unter Tel. 0201- 1897 421

Videoprojekte

Hier finden Sie unsere Auswahl an Videoprojekten - schauen Sie rein! 

Menschenrechte für alle

Anlässlich der internationalen Wochen gegen Rassismus mit dem diesjährigen Motto "Menschenrechte für alle" hat unser verbandlicher Arbeitskreis "Diskriminierung? Sensibilisierung!" gefragt: Was ist das wichtigste Menschenrecht für dich?

Konflikte lösen - Eskalation verhindern !

In diesem Erklärvideo erfahren Sie, wie eine konstruktive Konfliktlösung gelingen kann! 

Nachhaltigkeit und Mode

Mode und Nachhaltigkeit – wie kommt das zusammen? Und wie kann man in Bezug auf Kleidung auf mehr Nachhaltigkeit achten? Im Rahmen eines studentischen Praxisprojekts gibt folgendes Video erste Informationen rund um das Themenfeld Nachhaltigkeit und Mode und erste Praxistipps zur Umsetzung: 

 

MACH MIT – Geh wählen!

Am 15. Mai 2022 sind Landtagswahlen in NRW – warum es wichtig ist, wählen zu gehen, erfahrt ihr in dem Video, welches für die Kommunalwahl 2020 entstanden ist aber nach wie vor seine Gültigkeit hat!

Wir möchten Sie einladen, mit uns unsere Demokratie lebendig und vielfältig zu gestalten und bieten Ihnen politische Formate in Form von Tagesveranstaltungen, Mehrtages und Studienseminaren an.

Weitere Informationen zum Paul-Gerlach-Bildungswerk erfahren Sie hier.

Hier geht es zur Anmeldung

Ansprechpartnerin für politische Bildung

Andrea Kundt

Holsterhauser Platz 2, 45147 Essen
0201/1897-420
andrea.kundt@awo-essen.de
Nachricht schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!