Zentrum 60plus INTERNATIONAL

Wir sind eine

internationale

Seniorenbegegnungsstätte

 

Ihr Ort und Ihre Möglichkeiten:

Wir verstehen uns als „neutralen“ Begegnungsort, der Bildungs- und Informationsangebote, regelmäßige Gruppentreffen sowie kompetente Beratungen bietet.

Im Mittelpunkt unserer Angebote stehen Gesundheitsthemen. Hier gibt es vielfältige Veranstaltungen und Möglichkeiten sich auszutauschen. Die neuen Räume laden zu mehr Begegnungen der Besucher*innengruppen untereinander ein, um somit auch das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.

Interkulturelle Öffnung bei der AWO

Wir haben uns dazu verpflichtet, alle unsere Dienste und Einrichtungen kulturell zu öffnen. Das entspricht unseren seit 100 Jahren geltenden Grundwerten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Öffnungszeiten

Mo - Do: 9.30 – 16 Uhr

Fr: 9.30 – 15 Uhr

je nach Angebot auch abends, Sa und So

Information und Anmeldung

Sie interessieren sich für das Programm

und haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an oder lassen sich persönlich beraten.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Hülya Coskun

huelya.coskun@awo-essen.de

Tel. 0201 18 97 - 408

Irina Götte

irina.goette@awo-essen.de

Tel. 0201 18 97 - 409

Beratung

Beratung, Auskunft und Information

  • Offene Beratung des Zentrums 60plus International rund um die Themen Alter, Gesundheit, Freizeit, Pflege und Kultur:
    mittwochs von 9.30 – 13 Uhr und nach Vereinbarung
  • Pflegestützpunkt der Stadt Essen:
    jeden 4. Montag im Monat von 9 - 12 Uhr
Pflegestützpunkt der Stadt Essen

Beratung, Hilfe und Information rund um das Thema Pflege:

• Pflegedienste für die Betreuung zu Hause

• Tages- und Kurzzeitpflege

• Vollstationäre Angebote

• Präventionsangebote

• Wohnberatung

• Ehrenamtliche Hilfe

• Entlastungsangebote für pflegende Angehörige

• Pflegekurse für pflegende Angehörige

• Hilfe im Vorfeld von Pflege

jeden vierten Montag im Monat von 9 – 12 Uhr

Die Beratung ist kostenlos und neutral. Hier ist eine
telefonische Voranmeldung nicht nötig.

Ehrenamtliche Tätigkeit

Möchten Sie selbst eine Gruppe gründen oder leiten? 

Vielleicht benötigen Sie noch die passenden Räumlichkeiten?

Oder wollen Sie uns bei der Durchführung der Angebote in unserer Begegnungsstätte unterstützen, z.B. im Café oder beim Mittagstisch?

Wir sind dankbar für Ihre geschenkte Zeit und freuen uns auf Ihr ehrenamtliches Engagement!

Bitte melden Sie sich bei Frau Coskun (huelya.coskun@awo-essen.de, Tel. 0201 18 97 - 408) oder Frau Götte (irina.goette@awo-essen.de, Tel. 0201 18 97 - 409)

Unser Programm

Regelmäßige Angebote

Montags:

  • 10 - 12 Uhr
    Internationale Frauengruppe
  • 15 - 17 Uhr
    Interkultureller Cafétreff (Termine beachten!)

Dienstags:

  • 11 - 13 Uhr
    Offener Kreativkreis
  • 15.30 - 16.30 Uhr
    Offene Frauengymnastikgruppe
    Ort: KD 11/13 (Karl-Denkhaus-Str.11)

Mittwochs:

  • 10 - 14 Uhr
    Internationale Frauengruppe
  • 16.30 - 18 Uhr
    Selbsthilfegruppe „Depression“
    (2. und 4. Mittwoch im Monat)

Donnerstags:

  • ab 11 Uh
    Nordic Walking Wandergruppe
    (Treffpunkte und Orte auf Nachfrage)

Freitags:

  • 11 - 13 Uhr
    Offener Spieletreff
  • 14 - 16.30 Uhr
    AWO Folkloregruppe „Singende  Wolgamöwen"
  • 15:00 – 16:00 Uhr
    Zumba für Senioren
    Ort: KD 11/13 (Karl-Denkhaus-Str.11)
Weitere Angebote
  • Gruppentreffen

  • interkulturelle Themen und Förderung des interkulturellen Dialogs

  • eine Plattform für Selbsthilfe
    Beratung und Lotsenfunktion

  • Quartiersarbeit, inklusive aufsuchender Kommunikationsangebote

  • Sport- und Freizeitangebote

  • weitere kulturelle und kreative Angebote wie z.B.
    Kochkurse,
    Chorsingen in verschiedenen Sprachen,
    Bastelkurse

  • Mitarbeit in einer Gruppe von Gleichgesinnten mit regelmäßigen Teamgesprächen und Multiplikatorentreffen

  • Feiern und leben in der Gemeinschaft

  • ergänzende Angebote der AWO Familienbildung (Sprach-, Medien- und intergenerationelle Kurse)

  • Erzählcafé mobil: gemütlicher Erkundung Essener Stadtteile

Märchenhaftes Kochbuch

AWO_Kochbuch_kl2-update.pdf

pdf   |   595 x 595 Pixel   |   4 MB

Download

Interkultureller Kalender 2024

AWO_Interkultureller_Kalender_2024_klein.pdf

pdf   |   842 x 1191 Pixel   |   1 MB

Download
Unser Standort an der Krablerstrasse
Krablerstrasse 12, 45326 Essen

Begegnungsort

Ältere Migrant*innen und Aussiedler*innen
brauchen einen Begegnungsort.
Nicht nur um die für sie organisierten
Kurse zu besuchen, sondern auch um
ihre persönlichen Erfahrungen und Ideen
auszutauschen oder ihre Probleme,
Sorgen und Nöte auszusprechen. Dieser
Begegnungsraum hilft dabei, Distanz
schrittweise abzubauen, Gemeinsamkeiten
zu Entdecken und von hier aus
mit anderen Senior*innengruppen in
Kontakt zu treten.

Ansprechpartnerin für den Bereich

Irina Götte

Krablerstr. 12, 45326 Essen
0201 18 97 409
mailto:irina.goette@awo-essen.de
E-Mail schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!