Stimmung im Handumdrehen

Schlagernachmittag mit Drehorgel im Friedrich-Ebert-Zentrum

Dass Schlager auch mit ungewöhnlichen Instrumenten interpretiert werden können, erlebten die Senior*innen im Altenessener Friedrich-Ebert-Zentrum. Olaf Gutsche spielte auf seiner Drehorgel Hits wie ‚Einen Stern (… der deinen Namen trägt)‘ von DJ Ötzi oder „Aber bitte mit Sahne“ von Udo Jürgens und animierte damit die Musikliebhaber*innen zum Tanzen und Schunkeln. Seine Frau Felinchen verteilte an alle Bewohner*innen selbst geknotete Luftballonblumen. Der fröhliche Nachmittag im Saal des Seniorenzentrums mit Sekt und Pralinen endete mit dem Abschlusslied " Auf Wiedersehen", bei dem alle ihre Luftballonblumen schwenkten. Am Ende waren sich alle einig - das Künstlerehepaar muss auf jeden Fall wiederkommen.

Autor Sandra Schönenborn/Pia Doil
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!