Yoga für Menschen 60+

Fünfteiliger Kurs im Julius-Leber-Haus
Foto: Pixabay

Im Rahmen der Sommerakademie während der Ferien findet im Julius-Leber-Haus der AWO an der Meistersingerstraße 50 ein Yoga-Kurs für die Zielgruppe 60plus statt. Der Kurs findet statt an fünf Terminen, immer dienstags von 16.30 bis 17.30 Uhr. Start ist der 20. Juli. Yoga ist ein ganzheitliches Programm zur Förderung der Gesundheit von Körper, Geist und Seele. Einfache Übungen zur Dehnung und Kräftigung des Körpers werden mit Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübungen verbunden. Der achtsame Umgang mit dem eigenen Körper fördert das Wohlbefinden. Die Übungen in diesem Kurs sind speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet - Yoga ist keine Frage des Alters! Kursleiterin Birgit Sagna bittet, etwas zum Trinken, bequeme Kleidung und eine dünne Decke mitzubringen, gegebenenfalls Stoppersocken oder Gymnastikschläppchen. Wer kann eigene Matte, kann sich im „Julius“ eine ausborgen. Die Teilnahmegebühr beträgt insgesamt 60 Euro. Anmeldung unter Tel. 59 12 59 oder per Email an jlh@awo-essen.de.

Termin:Di 03.08.
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!