AWO hilft Eltern von Babys online

Kostenfreies Angebot im Elternstart-NRW-Kurs immer mittwochs von 10.30 bis 12 Uhr (gerade Kalenderwochen) und 19 bis 20.30 Uhr (ungerade Kalenderwochen)
Foto: Pixabay

Die AWO unterstützt zusammen mit dem Land NRW Eltern von Babys bis zum ersten Lebensjahr durch das kostenloses Angebot der Elternstart-NRW-Kurse. In Zeiten von Corona hat sich eine Online-Variante stark bewährt. Das Julius-Leber-Haus, Bürgerhaus der AWO in Kray, lädt nun Mütter und Väter zum Online-Treff an jedem Mittwoch von 10.30 bis 12 Uhr (gerade Kalenderwochen) und 19 bis 20.30 Uhr (ungerade Kalenderwochen). Die angesetzten eineinhalb Stunden geben Zeit, um andere Eltern kennenzulernen und Themen rund um das Leben mit dem Baby zu besprechen, z.B. wie sich das Baby entwickelt und was es gerade braucht. Mit dabei ist auch eine pädagogische Fachkraft. Teilnehmen können Mütter und/oder Väter, gerne auch gemeinsam. Das Angebot gilt auch für Adoptiv- und Pflegeeltern. Die kostenfreie Teilnahme ist erneut bei jedem weiteren neugeborenen Kind möglich. Wer das Angebot des Julius-Leber-Hauses wahrnehmen möchte, meldet sich unter Tel. 591259 oder per Email an jlh@awo-essen.de und bekommt einen entsprechenden Zoom-Link.

Termin:Mi 22.09.
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!