AWO fährt zur Wewelsburg

Tagesausflug zur "Erinnerungs-und Gedenkstätte 1933-1945" bei Paderborn
Foto: Pxabay/falco

Das Paul-Gerlach-Bildungswerk der AWO Essen lädt zu einem Tagesausflug am Freitag, 6. August, 8 bis 18 Uhr, ins Kreismuseum Wewelsburg. Das historische Bauwerk im Kreis Paderborn ist heutzutage vor allem bekannt als ehemalige Kultstätte der SS während des Nationalsozialismus. Die Mitfahrer*innen nehmen Teil an einer Führung durch die „Erinnerungs-und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945“ mit der Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“, besuchen das ehemalige KZ-Gelände und nach einer kleinen Mittagspause vor Ort können Interessierte noch an einem geführten zeitgeschichtlichen Rundgang bis zum Dorf Wewelsburg (ca. 2,5km) teilnehmen, bevor es dann zurück nach Essen geht. Die An- und Abreise erfolgt per Bus. Der Teilnahmebeitrag beträgt zehn Euro. Informationen und Anmeldung auch unter 1897-421 oder per Email an lilia.gerlach@awo-essen.de. Online-Anmeldung auf https://bildung.awo-essen.de/index.php?id=92&kathaupt=11&knr=L0997023

 

Termin:Fr 06.08.
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!