Leckere Eispause für die AWO-Geschäftsstelle

Eine buchstäblich coole Pause konnten jetzt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWO-Geschäftsstelle am Pferdemarkt genießen.

Als Anerkennung für die fleißige Arbeit bei großer Hitze spendierte der Kreisverband seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern leckeres Speiseeis. Schnell bildete sich eine kleine Schlange gut gelaunter AWO-Mitarbeiter vor dem bestellten Eiswagen. Nach der erfrischenden Unterbrechung ging die Arbeit in der Geschäftsstelle trotz hoher Temperaturen dann viel leichter von der Hand.

Autor Peter Marnitz
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!