Zentrum 60plus INTERNATIONAL

Wir sind eine

internationale

Seniorenbegegnungsstätte

 

Ihr Ort und Ihre Möglichkeiten:

Wir verstehen uns als „neutralen“ Begegnungsort, der Bildungs- und Informationsangebote, regelmäßige Gruppentreffen sowie kompetente Beratungen bietet.

Im Mittelpunkt unserer Angebote stehen Gesundheitsthemen. Hier gibt es vielfältige Veranstaltungen und Möglichkeiten sich auszutauschen. Die neuen Räume laden zu mehr Begegnungen der Besucher*innengruppen untereinander ein, um somit auch das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.

Interkulturelle Öffnung bei der AWO

Wir haben uns dazu verpflichtet, alle unsere Dienste und Einrichtungen kulturell zu öffnen. Das entspricht unseren seit 100 Jahren geltenden Grundwerten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

 

 

Sprechzeiten:

Dienstags 10 – 12 Uhr
Donnerstags 13 – 15 Uhr
und nach Vereinbarung

Corona Sicherheitsregeln

Corona bedingte Zutrittsregelung

Coronabedingt ergeben sich aus den zeitweise je verschieden geltenden Hygieneregelungen zum allgemeinen Infektionsschutz jedoch Einschränkungen und Änderungen des Programms, sowie zur Zutrittsregelung in die Räumlichkeiten des Zentrums 60plus.

Bitte erfragen Sie diese. Erreichbar sind die Mitarbeiter über folgende

Kontakte:

Hülya Coskun:
huelya.coskun@awo-essen.de
Telefon: 0201- 36194521
 
Irina Götte
irina.goette@awo-essen.de
Telefon: 0201-36194521
 

Information und Anmeldung
Hülya Coscum und Irina Götte (v.l.)

Sie interessieren sich für das Programm

und haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an oder lassen sich persönlich beraten.

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Hülya Coscun

huelya.coscum@awo-essen.de

Irina Götte

irina.goette@awo-essen.de

Tel. (beide): 0102 36194521

Fax (beilde): 0201 36194523

Offene Beratung

Wir helfen weiter:

Mittwochs: 10:00-12:00 Uhr

Unser Programm

Regelmäßige Angebote

Dienstags: 16:00 - 17:00 Uhr
Offene Gymnastikgruppe
Ort: KD 11/13

Mittwochs: 12:30- 14:00 Uhr
Spielgruppe für Senioren

Mittwochs: 15:00- 17:00 Uhr
Spielgruppe Skat für Senioren
(1.Mittwoch im Monat)

Freitags: 14:00 - 16:30 Uhr
Offener Seniorenchor

Freitag: 15:00 – 16:00 Uhr
Zumba für Senioren
Ort: KD 11/13

Samstag: 10:00-12:00 Uhr
Selbsthilfegruppe
„Depression“
(in russ. Sprache)

 

 

Weitere Angebote
  • Gruppentreffen

  • interkulturelle Themen und Förderung von interkulturellem Dialog

  • eine Plattform für Selbsthilfe

  • Beratung und Lotsenfunktion

  • Quartiersarbeit, inklusive aufsuchender Kommunikationsangebote

  • Sport- und Freizeitangebote

  • weitere kulturelle und kreative Angebote wie z.B. Kochkurse, Chorsingen in verschiedenen Sprachen, Bastelkurse...

  • Mitarbeit in einer Gruppe von Gleichgesinnten mit regelmäßigen Teamgesprächen und Multiplikatorentreffen

  • Feiern und leben in der Gemeinschaft

  • ergänzende Angebote der AWO Familienbildung (Sprach-, Medien- und intergenerationelle Kurse)

Hier finden Sie uns:

Begegnungsort

Ältere Migrant*innen und Aussiedler*innen
brauchen einen Begegnungsort.
Nicht nur um die für sie organisierten
Kurse zu besuchen, sondern auch um
ihre persönlichen Erfahrungen und Ideen
auszutauschen oder ihre Probleme,
Sorgen und Nöte auszusprechen. Dieser
Begegnungsraum hilft dabei, Distanz
schrittweise abzubauen, Gemeinsamkeiten
zu Entdecken und von hier aus
mit anderen Senior*innengruppen in
Kontakt zu treten.

Ansprechpartnerin für den Bereich

Irina Götte

Altenessener Straße 392, 45326 Essen
0201 36194521
irina.goette@awo-essen.de
Nachricht schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!