Begegnungsangebote für Senioren / Seniorenclubs

Die Ortsvereine der AWO-Essen organisieren ehrenamtlich über 100 regelmäßig stattfindende Angebote, wie die geselligen Seniorenclubs bei Kaffee und Kuchen. Weiter organisiert man Bildungs- und Informationsangebote, feiert, spielt, singt, bastelt und lernt sich und Seinesgleichen besser kennen.

Wir laden sie herzlich ein!

Von 10 bis über 100 Besucherinnen und Besucher nehmen regelmäßig am Programm der geselligen und vielseitigen Seniorenclubs teil. So berät, unterhält, lernt, bastelt, turnt, singt, musiziert, spielt oder trainiert man in netter Gesellschaft spielerisch das Gedächtnis. Jeder Besucher unserer AWO-Treffs hat die Möglichkeit, das Programm mitzubestimmen, zu gestalten und mitzuhelfen. Die Ehrenamtlichen versuchen ideenreich und engagiert, die Interessen der einzelnen Besucher/innen zu verwirklichen. Einige der Seniorenclubs treffen sich mehrmals in der Woche, weil die Besucher dies wünschen oder weil der Andrang der Senioren zu den Nachmittagen so groß ist. Dies setzt voraus, dass sich in den Ortsvereinen genügend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer finden, die diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen.

In allen Begegnungsstätten kommen auch Vorträge, Diskussionen, kreatives Gestalten, Bewegung, Gesundheitsvorsorge und politische Bildung nicht zu kurz, und neue Ideen und Initiativen sind stets willkommen!

Ansprechpartner für den Bereich Seniorenclubs

Karlheinz Freudenberg

Pferdemarkt 5, 45127 Essen
0201 1897 - 407
E-Mail schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!