Kita-Kinder

AWO-Kita Am Ruhrkolleg

Die Basis unseres Handelns ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Daher stehen in unserer Kindertagesstätte in Essen-Huttrop die Lebenssituationen der U3 und Ü3 Kinder und deren Familien im Mittelpunkt.

In unserer Kita in Essen-Huttrop stehen die Kinder mit ihrer individuellen Lebenssituation im Mittelpunkt.

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen und Stärken der U3 und Ü3 Kindern, ihren biografischen und familiärem Hintergrund und ihren sozialen und kulturellen Umfeld.

 

Unser Selbstverständnis

Die Lebenssituation der Kinder und deren Eltern/Familien sind in unserer Einrichtung die Basis allen Handelns, um somit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen.

In unserer Kita in Essen-Huttrop soll jedes Kind durch eigene Erfahrungen lernen, sich selbst einzuschätzen. Wir vermitteln einen Tagesablauf, der Mitverantwortung (Partizipation) beinhaltet, indem Kleine und Große gemeinsam nach Lösungen suchen und ein Miteinander erfahren.

Zusammenarbeit mit Eltern

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist die Grundlage für eine gelingende pädagogische Arbeit. Eine vertrauensvolle Beziehung zu den Eltern schafft uns die Möglichkeit, auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder eingehen zu können und ihre Bildungswege gemeinsam zu beobachten und zu gestalten. Daher sehen wir alle Eltern als unsere Partner, in der Erziehung ihrer Kinder.

Räumlichkeiten und Außenbereich

Unsere großzügig gestalteten Räumlichkeiten, das weitläufige Außengelände und das vielfältige Materialangebot schaffen Entwicklungsräume, in denen sich die Kinder entfalten können. Wir bieten den Kindern eine kindgerechte Umgebung, in der sie akzeptiert und wahrgenommen werden und sich wohlfühlen.

Platzangebot für 91 Kinder in 5 Gruppen
  • 2 Gruppen für je 16 Kinder im Alter von 0,4 Jahren bis zum Schuleintritt (45 Stunden)

  • 1 Gruppe für 17 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt (35 Stunden)

  • 1 Gruppe für 17 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt (35/45 Stunden)

  • 1 Gruppe für 25 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt (35 Stunden)

Öffnungszeiten

35 Stunden (mit Mittagessen)

Montag - Freitag

von 07.45 bis 14.45 Uhr

 

45 Stunden (mit Mittagessen)

Montag - Donnerstag

von 7.00 bis 17.00 Uhr

Freitag

von 07.00 bis 16.00 Uhr

 

Mittwoch

ab 15.00 Uhr Teambesprechung mit Betreuungsgruppe für Kinder berufstätiger Eltern bis 17.00 Uhr!

 

Schließzeiten
  • während der Schulsommerferien wird die Einrichtung in der ersten bzw. zweiten Ferienhälfte für 3 Wochen geschlossen
  • zwischen Weihnachten und Neujahr

  • 5 pädagogische Planungstage

  • alle 2 Jahre ein eintägiger Betriebsausflug

Unsere Partner sind
  • AWO Familienbildung und Kindertagespflege

  • Ruhrkolleg der Stadt Essen

  • Grundschulen, mit denen wir das Begegnungsjahr gestalten und andere Kindertagesstätten

  • Jugendamt, Beratungsstellen

  • Gesundheitsamt, Kinderärzte und Therapeuten

  • ehrenamtliche Bildungspaten des AWO-Projektes Kinderchancen

  • Polizei/Feuerwehr

 

Leitung Kita Ruhrkolleg
Ansprechpartner für die Kita Am Ruhrkolleg

Sandra Dietz

"In unserer Kindertagesstätte steht das Kind mit seiner individuellen Lebenssituation im Mittelpunkt"
Auf dem Holleter 4, 45138 Essen
Telefon: 0201 / 267957
E-Mail schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!