Regenbogenfamilien in Essen

Zunehmend realisieren gleichgeschlechtliche Eltern ihren Kinderwunsch und leben in Regenbogenfamilien zusammen. Mit den vielfältigen Vernetzungsangeboten der Regenbogengruppe möchte die AWO-Familienbildungsstätte homosexuellen Eltern und ihren Kindern Raum für Austausch und Information bieten. In den Eltern-Kind-Gruppenräumen des Julius-Leber-Hauses in Essen Kray gibt es Platz und Spielangebote für Eltern und ihre Kinder.

Wer sind die Regenbogenfamilien?

Die Gruppe der Regenbogenfamilien trifft sich 5-mal im Jahr im Julius-Leber-Haus und bietet ein Zusammenkommen für lesbische Mütter und schwule Väter mit Babys, Klein- und Schulkindern, sowie Paaren mit Kinderwunsch. Dieses Angebot wird regelmäßig durch weitere Aktivitäten für Eltern und Kinder ergänzt.

Klicken oder tippen Sie auf das + um weitere Informationen und aktuelle Termine zu erhalten.

Eltern-Kind-Treffen im Julius-Leber-Haus

In den Eltern-Kind-Räumen des Julius-Leber-Hauses gibt es Spielmöglichkeiten sowohl drinnen als auch draußen für die Kinder. Hier erleben Sie, dass andere Kinder auch gleichgeschlechtliche Eltern haben und können Kontakte zu ihnen knüpfen. Neben dem Spiel mit den Kindern ist für die Erwachsenen bei Kaffee und Keksen Gelegenheit zum Austausch.

Nächster Termin 30.11.2019 15:00 - 17:15

Eltern-Stammtisch

Manchmal braucht man auch mehr Zeit zum Quatschen… Viermal im Jahr treffen wir uns abends in einem Gasthaus, um uns ungestört über unsere eigenen Erfahrungen als Regenbogenfamilien auszutauschen aber auch, um „einfach so“ zusammen Spaß zu haben.

Nächster Termin: 13.12.2019 Besuch auf dem Weihnachtsmarkt, Treffpunkt und Uhrzeit auf Anfrage bei der AWO Familienbildung

Ausflüge

Wir planen regelmäßig Ausflüge für die Gruppe, z.B. zum Familienbauernhof, auf den Weihnachtsmarkt oder in den Grugapark. In unregelmäßigen Abständen unternehmen wir eine gemeinsame Wochenendfahrt.

Die nächsten Ausflüge sind:

13.12.2019 Weihnachtsmarkt (Erwachsene)

3.-6. Juni 2021 Regenbogenfamilien-Freizeit

Anfragen und Anmeldung über die AWO Familienbildung.

Workshops

Bei Bedarf laden wir externe ReferentInnen ein, um die Entwicklung der Regenbogenfamilien-Arbeit in Essen voranzubringen.

Die nächsten Termine

30.11.2019 15:00 Uhr

Treffen im Julius-Leber-Haus

13.12.2019 Weihnachtsmarkt (Erwachsene)

Ansprechpartner für den Bereich Regenbogenfamilien

Jens Fischer

Holsterhauser Platz 2, 35147 Essen
0201 / 1897 - 412
jens.fischer@awo-essen.de
Nachricht schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!