Hans-Gipmann-Haus: das Bürgerhaus für Dellwig/Gerschede

Das Hans-Gipmann-Haus ist das Bürgerhaus der AWO Essen für die nordwestlichen Stadtteile. Das ehemalige Schulgebäude ist seit 1985 Begegnungs- und Bildungsstätte. Der AWO Ortsverein Dellwig und die AWO Familienbildungsstätte sind mit Angeboten für (fast) jedes Alter direkt vor Ort. Im Verbund mit der AWO-Kita Levinstraße 73 ist das Hans-Gipmann-Haus seit 2007 Familienzentrum NRW.

Informationen über unsere aktuellen Angebote geben wir Ihnen gerne telefonisch. Oder wir senden Ihnen Infomaterial per Mail oder Post zu. In unserem Angebot finden Sie sowohl Eltern-Kind-Gruppen als auch Kursangebote in den Bereichen Gesundheit (Gymnastik und Yoga), Sprachen (Spanisch, Italienisch, Englisch), Computer-  und Smartphonenutzung. In unserem Haus treffen sich zudem die AWO Tagesmütter und wir bieten regelmässige Angebote für Migrant*innen und einen Schüler*innentreff.

Familienzentrum NRW - Angebote für Familien

Als Familienzentrum NRW bietet das AWO Bürgerhaus zusammen mit der AWO Kita Levinstraße ein Netzwerk von familiengerechten Angeboten der frühkindlichen Bildung, Erziehung, Betreuung  - und Unterstützung der Eltern. Die AWO Essen als Sozialverband möchte insbesondere im Essener Norden Angebote bereithalten, die unkompliziert zugänglich sind und für Familien einen Bezugspunkt bilden.

Unsere aktuellen Termine

Das nächste Internetcafe ist am 20.09.2018  um 11 Uhr

Ansprechpartnerin für das Hans-Gipmann Haus

Dörte Camara

Gerscheder Weiden 9, 45357 Essen
0201/610432
E-Mail schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!