"Kray or die"

Auf drei Bühnen erlebt ihr lokale Rockbands, namhafte Rapper und Dance-Crews.Dazu: Skate-, Bike-, Scooter-Contest, Graffiti, Parkour, Poetry Slam sowie Kultur und Demokratiemeile

Seit 2009 findet "Kray or die" ,gemeinsam veranstaltet von Jugendeinrichtungen aus Essen und Gelsenkirchen im Krayer Volksgarten statt. Es hat sich mittlerweile zu einem überegionalen Jugendkulturfestival, mit drei Bühnen entwickelt. Hier erleben die BesucherInnen aufregende lokale Rockbands, HipHop Crews und die unterschiedlichsten Tanzgruppen. Es gibt Graffiti, Parkour, sowie Skate-, Scooter und Bike-Contests. Poetry-Slam und eine Kultur- und Demokratiemeile, auf der sich eine Vielzahl von Initiatven und Vereinen präsentieren, runden das Programm ab.

"Kray or die"greift aktuelle jugendrelevante Themen und Inhalte auf und besitzt jedes Jahr einen eigenen Charakter.

 

 

"Kray or die"-Festivalgelände

Ansprechpartner für den Bereich "Kray or die"

Fabian Albrecht

Meistersingerstraße 50, 45307 Essen
0201/49083306
E-Mail schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!