Termine 2021:

21. - 23.04. 2021   PAL-Rezert 1-21 - Web-Seminar   

16. - 18.06. 2021   PAL-Rezert 2-21    

15. - 17 .09. 2021  PAL-Rezert 3-21  

15. - 17.11. 2021   PAL-Rezert 4-21  

 

 

                                                                                                                                                                                                               

 

Rezertifizierung Praxisanleitung nach §4, PflAPrV

Seit 2020 sind alle Praxisanleiter/innen dazu verpflichtet,
sich jährlich mindestens im Umfang von 24 Stunden fortzubilden.



Termine 2021:

21. - 23.04. 2021   PAL-Rezert 1-21 - Web-Seminar   

16. - 18.06. 2021   PAL-Rezert 2-21    

15. - 17 .09. 2021  PAL-Rezert 3-21  

15. - 17.11. 2021   PAL-Rezert 4-21  

 

 

                                                                                                                                                                                                               

 

Fundierte Fortbildung für die jährliche Rezertifizierung

Wir bieten nachstehende Veranstaltungen an:

13.03.2019                           Update Wundauflagen und palliative Wundversorgung

10.04.2019                           Kompressionsworkshop

15.05.2019                           Dokumentation und Problemwunden

25.09.2019                           Ulcus cruris

09.10.2019                           Palliative Wundversorgung

13.11.2019                           Kompressionsworkshop

11.12.2019                           Wundmaterialien und deren Einsatz  

 

 

 

Inhalte der Fortbildung
  • Die Rolle der Praxisanleitung in der generalistischen Ausbildung

  • Aufgaben der Praxisanleitung in Kooperation mit den Schulen

  • Arbeit mit der Praxisbegleitmappe / die neuen Ausbildungsnachweise

  • Das pädagogische Instrument „Methodenverlaufsplan“ 

  • Anleitungssituationen in Theorie und Praxis

  • Expertenstandards professionell in Anleitessituationen umsetzen

  • Kommunikation: Beurteilungsgespräche, Feedbackkultur,  Konfliktmanagement

 

Umfang der Fortbildung

Die Fortbildung findet als Blockveranstaltung von 3 Tagen, in der Regel jeweils von 08:30 - 15:30 Uhr statt (insgesamt 24 U-Std.)

So lange es gemäß den Vorgaben der aktuellen Corona-Schutzverordnung erforderlich ist,

bieten wir die Veranstaltung als Web-Seminar an.

 

Abschluss

Die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung wird mit einer Teilnahmebescheinigung ausgewiesen.
 

Kosten der Fortbildung

Die Teilnahmegebühr beträgt 360,- € für 3 Tage.

Ansprechpartnerin für den Bereich:

Andrea Steinhoff

Peterstr. 2, 45141 Essen
0201/32086-23
andrea.steinhoff@awo-essen.de
Nachricht schreiben!
Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!