Eine schöne Bescherung im Julius

Termin: 
So 10.12.2017
Zeit: 
15 bis 16 Uhr
Das "NaUnd-Theater" gastiert mit einer Weihnachtsgeschichte

Das verspricht ja, eine schöne Bescherung im Julius-Leber-Haus der AWO zu werden. Für Kinder ab vier Jahren gastiert am Sonntag, 10. Dezember, das Dortmunder „NaUnd-Theater" mit eben dem Stück „Eine schöne Bescherung“. Dabei wird das junge Publikum mit in eine Weihnachtsgeschichte genommen, in der sich ein kuscheliges Bett in eine Schneelandschaft verwandelt. Und in dieser kalten Idylle verliert die  Hauptdarstellerin Lise ihr liebstes Schmusetier bei einer Schlittenfahrt.

Ob „Stoffi“ der Stoffhund nach vielen Abenteuern mit neuen Freunden zum Weihnachtsfest wieder bei Lise ist, das erfahren die Kinder am Sonntag ab 15 Uhr im Julius-Leber-Haus der AWO an der Meistersingerstraße 50.
Der Eintritt kostet für Kinder drei und für Erwachsene vier Euro.
 

Veranstaltungsort:
Julius-Leber-Haus
Meistersingerstr. 50
45307 Essen

Eintritt: 
Kinder: drei Euro - Erwachsene: vier Euro
Anmeldung: 
nicht erforderlich
30. November 2017