Familienbildung

Zum KursangebotBitte betätigen Sie den roten Button, um zu unserem

aktuellen Kursangebot 2017 zu gelangen.

 

Aktuelles aus der Familienbildung kurz für Sie notiert

Marte Meo Therapeut*in

Logo Marte Meo Institut

Die Marte Meo Therapeut*in/Fachberater*in Ausbildung ab dem 24.09.2016 richtet sich an MarteMeo Praktiker*innen, die Teams/Mitarbeiter*innen innerhalb der eigenen Berufsgruppe mit Hilfe der MarteMeo Methode in ihrer Arbeit unterstützen und kollegiale Ausbildung in der MarteMeo Methode durchführen wollen.

Der Abschluss qualifiziert die Absolvent*innen, in individuellen therapeutischen Prozessen die Marte Meo Methode einzusetzen, mit Familien oder Betreuer*innen von Kindern zu arbeiten oder sich, z.B. in der Altenpflege/Geriatrie oder Behindertenarbeit, mit der Betreuung von Demenzerkrankten zu beschäftigen.

Teilnahmevoraussetzung:
Abschluss als Marte Meo Practitioner

Weitere Informationen und Anmeldung:

Eleny McIlroy-Earp

0201-1897412

 

Erste Hilfe am Kind - Kurs für Eltern und Großeltern

Dieser Erste Hilfe am Kind - Kurs wendet sich speziell an Eltern und Großeltern. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
Bei diesem Lehrgang werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult: Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislauf-Systems zu treffen sind.

Der Kurs des Familienzentrums Frintrop findet am 05.11.2016 von 10:00 - 16:00 Uhr in der AWO-Kita Frintroper Höhe, Frintroper Str. 434b statt.

Information und Anmeldung über die Familienbildungsstätte:
Eleny McIlroy-Earp / Telefon: 0201-1897412

 

Elternstart NRW

Das Land NRW unterstützt Eltern von Babys bis zum 1. Lebensjahr auf ihrem Familienweg durch ein kostenloses Angebot der Familienbildungsstätten. Weiterlesen »

Pubertät - ein Infonachmittag für Mütter und Töchter

Termin: 
Mo 01.06.2015
Pubertät - ein Infonachmittag für Mütter und Töchter

Am Montag, den 1.06.2015 findet im Julius-Leber Haus, eine kostenlose Infoveranstaltung zum Thema Pubertät statt. Die Pubertät ist eine Zeit des Umbruchs. Die körperlichen und seelischen Veränderungen bei den Jugendlichen lösen neue Empfindungen und Gefühle aus und können verunsichern. Auch für Mütter ist dies keine leichte Zeit. Das zum mThema zu machen ist Anliegen der Veranstaltung, die um 17:00 Uhr beginnt

Dann werden zwei Mitarbeiterinnen des AWO-Beratungszentrums für Schwangerschaftskonflikte, Familienplanung und Fragen der Sexualität, Lore-Agnes-Haus in Essen mit Müttern und Töchtern in getrennten Gruppen zu folgenden Themen sprechen:

Was passiert in der Pubertät?

Wie können Mütter mit ihren Töchtern über Sexualität reden?

Was wünschen sich Töchter von ihren Müttern in der Zeit?

Der Infonachmittag richtet sich an Mütter mit/ohne Tocher (im Alter von 11-15 Jahren) Weiterlesen »

Regenbogenfamiliengruppe

Ein Treffen für lesbische und schwule Eltern mit ihren Kindern

Zunehmend realisieren Lesben und Schwule ihren Kinderwunsch und leben in Regenbogenfamilien zusammen.

Mit diesem Angebot der Regenbogengruppe möchte die AWO-Familienbildungsstätte homosexuellen Eltern und ihren Kindern Raum für Austausch und Information bieten. Die Kinder lernen hier andere Regenbogenkinder und deren Familien kennen. Hier treffen sich Regenbogenfamilien regelmäßig einmal im Quartal.

Das nächste Treffen findet am Samstag, 30.04.2016 von 15:00 bis 17:00 Uhr in den Eltern-Kind-Gruppenräumen des Julius-Leber-Hauses in Essen Kray statt.

Unkostenbeitrag 3,50 € je Familie.

Anmeldung und Informationen unter Tel.: 0201-1897412, oder per Mail: fbs@awo-essen.de.

Marte Meo Weiterbildung

Logo Marte Meo Institut

Im Basiskurs werden an 6 Präsenztagen grundlegende Kenntnisse zu den Marte Meo Elementen in unterschiedlichen Arbeitsfeldern vermittelt, Unterstützung im Umgang mit der Technik gegeben und an Filmbeispielen Entwicklungs- und Interaktionsananlysen vorgestellt und eingeübt.

Am 28.11.2015 findet ein informativer Einführungstag statt. Melden Sie sich an! Weiterlesen »