Die Arbeiterwohlfahrt

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein Verband für soziale Arbeit. Sie ist anerkannt als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege.
Die AWO ist konfessionell neutral, politisch unabhängig und demokratisch aufgebaut.

Logo der AWO EssenDer AWO Kreisverband Essen e.V. ist ein Unternehmen mit mehr als 1400 Beschäftigten und fast 7000 Mitgliedern in 30 Ortsvereinen. Fast 1500 Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich in den Ortsvereinen, Bürgerhäusern, Kindertagesstätten, Alten- und Pflegeheimen oder in Gruppen, in denen sie ihren Interessen nachgehen können.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in Alten- und Pflegeheimen, in Kindertagesstätten, in der Bildungsarbeit sowie in der Jugendhilfe und im Bereich Migration und Integration tätig.

Die AWO orientiert sich aufgrund ihrer geschichtlichen Wurzeln als Selbsthilfeorganisation der Arbeiterschaft am freiheitlich-demokratischen Sozialismus, am Grundgesetz und an den allgemeinen Menschenrechten als Grundprinzipien einer humanen Gesellschaft.

Die AWO ist ein Verband, in dem man aktiv werden kann als Mitglied, als ehrenamtlich Tätige oder durch einen finanziellen Beitrag.

 

Anhänge