Frintroper AWO läßt Stiferschule beim Sommerfest beben

Wenn Spaß und Freude in Unterfrintrop Oberwasser bekommen, dann feiert der AWO-Ortsverein wieder sein Sommerfest. So war es auch in diesen Tagen rund um den Treffpunkt der Frintroper AWO in der Stifterschule an der Unterstraße.   Und die vielen Stunden und Tage, an denen die Organisatoren das große Fest vorbereitet hatten, sorgten für einen vollen Erfolg bei den Gästen und auch bei den auftretenden Künstlern. Ein Show-Programm des Ensembles aus dem Revue Palast in Herten sowie der Auftritt der „Schlagerpiratin“ brachten die Fete ordentlich in Schwung. Die Herren Damen  der Hertener Travestie-Truppe gaben ordentlich Gas und wurden mit viel Beifall belohnt. Der Schlagerpiratin folgten viele Gäste bei der Polonaise buchstäblich auf dem Fuß.

Gutes Essen und Getränke würden reichlich genossen, selbst der Ruhrgebiets-Sommer zeigte sich von seiner freundlichsten Seite. Die Gäste feierten kräftig mit und haben einmal mehr bewiesen, dass Unterfrintrop lebt - und wie!!!

24. August 2017